Mitarbeiter (m/w/d) für unseren Pflege- und Erziehungsdienst

Als Teil des multiprofessionellen Teams einer psychotherapeutischen Klinik mit dem Schwerpunkt Eltern-Kind-Behandlungen sind Sie Ansprechpartner für unsere Patientinnen und Patienten. Sie übernehmen pädagogische und pflegerische Aufgaben, begleiten sie in ihrem therapeutischen Prozess und unterstützen sie im Alltag und in Krisensituationen. 

Wir bieten:

  • Eine positive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und multiprofessionellen Behandlungsteam
  • Ein interessantes, verantwortungsvolles und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortlichkeit im Rahmen unseres psychotherapeutischen/psychosomatischen Konzepts
  • Strukturierte Einarbeitung sowie regelmäßige interne und externe Supervisionen

Ihre Kernaufgaben:

  • Übernahme soziotherapeutischer Aufgaben in Zusammenarbeit mit unserem multiprofessionellen Behandlungsteam 
  • Durchführen stützender und strukturierte Einzelgespräche und Begleiten in Krisensituationen
  • Beratung von Eltern zu pädagogischen und therapeutisch-pflegerischen Themen
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen, Visiten, Dienstübergaben sowie an internen und externen Supervisionen
  • Durchführung von gruppentherapeutischen Maßnahmen, wie Training sozialer Kompetenzen, Achtsamkeit, Entspannungsverfahren und Abendrunde
  • Aktivitätsangebote wie Spaziergänge, Begleiten von Freizeitgestaltung oder Spielrunden
  • Essbegleitung von Patientinnen und Patienten im Anorexie-/Bulimieprogramm
  • Administrative Aufgaben, wie Dokumentation, Aktenführung und Berichtwesen

Was Sie mitbringen:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Pädagogik, Erziehungswissenschaften oder eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
  • Idealerweise Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und/oder Psychiatrie und Psychotherapie des Erwachsenenalters 
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Fach- und Sozialkompetenz 
  • Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Wertschätzender, einfühlsamer und individueller Umgang mit unseren Patienten
  • Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft 
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Schichtsystem (Kernarbeitszeit zwischen 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr) sowie an den Wochenenden

Bad Mergentheim ist eine Gesundheitsstadt im lieblichen Taubertal, dem nordöstlichsten Kreis Baden-Württembergs. Würzburg und Rothenburg o.d.T liegen in knapp 40 Min., Heilbronn in 50 Min. Fahrtdistanz. Bad Mergentheim verfügt über umfangreiche Kinderbetreuungseinrichtungen und alle weiterführenden Schulen vor Ort und ist auch Standort der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW).

Vorab stehen wir Ihnen gerne für telefonische Auskünfte zur Verfügung (Tel.: 07931-5316-3410). 

Wir  freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (CV, Zeugnisse, persönliche Entwicklungsziele) an:

Kitzberg-Kliniken
Psychotherapeutisches Zentrum
– Personalabteilung – 
Erlenbachweg 24
97980 Bad Mergentheim
oder per E-mail an bewerbung@ptz.de.

Zur Übersichtsseite Stellenangebote